Unsere kleine Schule ist sehr stolz auf ihr kleines Fussballteam. Dieses trainiert einmal pro Woche in der Fußball-AG. Es handelt sich um ein klassen- und stufenübergreifendes Angebot für alle interessierten, fußballbegeisterten Schüler und Schülerinnen. Trainiert wird in der Sporthalle oder auf dem Fußballplatz des SV Weiskirchen.
Nach dem Umkleiden erfolgt zunächst die Aufwärmphase. Dabei kommen Dehn- und Warmlaufübungen zum Einsatz. In der darauffolgenden Phase werden viele Übungen zur Technik und Taktik durchgeführt. Ballbehandlung, Doppelpass, Standardsituationen, Spielaufbau aber auch grundlegendes Regelverständnis stehen hier auf dem Programm. Natürlich wird dann auch in zwei Mannschaften richtig gespielt. Oberste Priorität hat hier Teamwork und Mannschaftsfindung. Niederlagen sind bitter,  aber auch das will gelernt und verkraftet werden. Unser Motto ist hier:"Aus Niederlagen kann man lernen und daran wachsen!"
Jeder strengt sich bei der Fußüball-AG nach seinen Möglichkeiten an. Nach dem Spiel sind die Trikots und Leibchen nass geschwitzt und die Spielerinnen und Spieler gehen diskutierend und meist glücklich zurück zur Schule.
Höhepunkte sind stets Freundschaftsspiele mit Mannschaften anderer Schulen und die regelmäßige Teilnahme am jährlich stattfindenden Fußballturnier zum  Regionalentscheid für Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.